September, 2020

25Sep9:0013:00Aufbäumen statt aufforsten! Perspektiven für einen klimaplastischen Wald(um)bau Workshop für Waldbesitzer-/ und BewirtschafterInnen

Event Details

So wie bisher geht es mit unserem Wald nicht weiter: Fichten und andere Monokulturen werden vom Käfer dahingerafft, aber die Ursachen liegen viel tiefer. Nun werden Lösungen gesucht, doch strukturell bleibt oft alles beim Alten. Dipl.-Forstwirt Philipp Gerhardt zeigt in seinem Workshop unkonventionelle Ansätze für eine zukunftsfähige Waldwirtschaft, mit völlig anderen Waldstrukturen, Baumarten, Waldbaumethoden und Produkten. Das erfordert eine neue Denkweise, eröffnet aber auch die dringend benötigten Handlungsspielräume zur Rettung unserer wertvollen Wälder! Ort: Gemeinschaftsraum, Alte Papierfabrik Ebertsheim Kosten: 35 EUR inkl. Getränke Leitung: Philipp Gerhardt, Dipl.-Forstwirt Anmeldung erforderlich: info@ebi-ev.de / Telefon: 06359 / 9613103

Uhrzeit

(Freitag) 9:00 - 13:00

Ort

Gemeinschaftsraum, Alte Papierfabrik Ebertsheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmerplätze sind mit vollständigem Zahlungseingang reserviert, sofern noch Plätze verfügbar sind.Bei Rücktritt bis 14 Tage vor Kursbeginn erheben wir 5,-€ Bearbeitungsgebühr. Danach ist ein Rücktritt nur gegen Stellung eines/r Ersatzteilnehmer-In möglich oder die volle Kursgebühr auch bei Nichtteilnahme fällig

Anmeldeinformationen:

Ausgefüllte Anmeldeformulare bitte per Post,Fax oder Mail an EBI e.V., Eduard-Mann-Str. 1-7 in 67280 Ebertsheim,Fax: 0 63 59/ 80 73 55,

E-Mail: anmeldung@ebi-ev.de

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website erzielen.

X
X