März, 2021

19Mär(Mär 19)14:0021(Mär 21)16:00Grundkurs Keyline Design – Wasser für die Landwirtschaft15 Plätze

Agroforstsystem mit Keyline Design

Event Details

Keyline Design ist ein noch wenig bekannter und genutzter Planungsansatz mit enormem Potential für die Herausforderungen unserer Zeit: Mit ihm können Landwirtschaften konstant mit Wasser versorgt werden und bei einer Anwendung im größeren Stil sogar ganze Landschaften abgekühlt und die Regenwahrscheinlichkeit erhöht werden. Diese ‚Aufschlüsselung‘ ist daher ein sehr wichtiges Werkzeug nicht nur zur Abmilderung des Klimawandels, sondern auch zur Bewältigung seiner Folgen.
Der Kurs vermittelt die Grundlagen, um ein ganzheitliches Betriebskonzept zu entwickeln und Schlüssellinien-Bearbeitungsmuster für eine Landwirtschaftsfläche zu planen und umzusetzen. Er richtet sich an alle Interessierten, die Landwirtschaftsbetriebe, Gärten, Siedlungen und Versorgungssysteme ganzheitlich verstehen oder planen wollen, oder die auf einzelnen Flächen Schlüssellinienmuster für mehr Wasserrückhalt anlegen wollen und bisher keine oder geringe Erfahrungen damit haben. Wir werden viele Beispiele anhand von Bildern und Karten diskutieren und eigene Planungsübungen machen, sowie wichtige Prinzipien auch draußen im Gelände ansehen. Nach dem Kurs gibt es ein Skriptum, in dem alle wesentlichen Inhalte nochmal zusammengefasst sind.   Komplette Kursbeschreibung unter: http://baumfeldwirtschaft.de/termin/keylinedesignkurs2021-03/

Leitung Dipl. Forstwirt Philipp Gerhardt, Planer und Berater im Bereich Regenerative Landwirtschaft und Agroforstsysteme (www.baumfeldwirtschaft.de)
Anreise Der Bahnhof Ebertsheim an der Linie des RB46 (Frankenthal-Ramsen/Eiswoog) ist ca. 8 Gehminuten entfernt. Anreise mit dem Auto: Süd A 6, Abfahrt „Grünstadt“ – Nord A 63, Abfahrt „Göllheim“. Kursbeginn ist Freitag um 14 Uhr und Kursende am Sonntag um 16 Uhr.
Kosten Das Kurswochenende inklusive Unterkunft und Bio-Vollverpflegung kostet 750 € im Doppel- / Mehrbettzimmer, ermäßigt 600 € (mit Studenten- / Ausbildungsnachweis - bitte bei der Anmeldung anfragen) und 800 € im Einzelzimmer.
Unterkunft und Verpflegung Sowohl für Unterkunft als auch den Kurs können wir den schönen Rahmen des Gäste- & Seminarhauses „Landlust Wendel“ in der Rodenbacher Str.1, Ebertsheim, genießen! Frühstück, Mittag- und Abendessen werden biologisch und so regional wie möglich frisch zubereitet und sind im Kurs mit inbegriffen – auf Wunsch auch gerne rein vegetarische oder vegane Verpflegung. Das aktuelle Hygienekonzept des Seminarhauses wird nach Anmeldung mitgeteilt.
Anmeldung Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular unter Angabe von Beitragshöhe und Verpflegungswunsch. Nach Eingang bekommt ihr eine Bestätigungs-Email mit den Zahlungsmodalitäten - sobald der Teilnahmebeitrag eingegangen ist, ist euer Platz fest reserviert! Anmeldeschluss ist der 07.03.2021.
Zusatz-Info: Die Corona-Situation stellt kein Risiko für die Anmeldung dar: Sollte der Kurs aufgrund von Einschränkungen nicht stattfinden können, wird ein Nachholtermin mit den Teilnehmenden vereinbart und/oder der Teilnahmebeitrag umgehend zurücküberwiesen.
Rückfragen auch gerne telefonisch unter 06359-9613103

Uhrzeit

19 (Freitag) 14:00 - 21 (Sonntag) 16:00

Ort

Gäste- und Seminarhaus Landlust Wendel

Rodenbacherstr. 1, 67280 Ebertsheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website erzielen.

X
X